WoW-Shop

Wunderwelten-Potentialentfaltung

Buche ein Gespräch mit Karl Bader via Telefon, Videokonfernz oder Live-Treffen. Bringe deine Fragen, Themen und Anliegen mit in den gemeinsamen Austausch.

  • 30min via Telefon 40€
  • 30min via Videokonferenz 40€
  • 2h-1Tag Live-Treffen 180€-640€

Termin und Zeitdauer nach Wunsch und Rücksprache an wow.wunderwelten@gmail.com

Ich freue mich auf dich!

Wunderstätte – Bischofsberg

Wir öffnen unser Almhaus am Bischofsberg (Gem. Deutsch-Griffen) und ermöglichen es dir deine Seminare und Workshops an einer entspannten Location im Wald zu gestalten. Wir haben Übernachtungsmöglichkeiten für bis zu 6 Personen und du kannst das gesamte Waldhäuschen inmitten der Natur nutzen. Bei Interesse nimm gerne Kontakt mit uns auf.

Wunderwelten – Community

Wenn du durch Empfehlung bzw. durch deinen Lebensstil teil der Wunderwelten Community wirst, dann freuen wir uns über einen Jahresbeitrag zur Weiterentwicklung der Plattform.

Wunderwelten-Volunteering

Dir gefällt die Idee dich ehrenamtlich bei uns einzubringen, dann melde dich gerne, wir freuen uns über Menschen, die mit uns die Welt ein Stück freudvoller machen.

Wunderwelten – Förderbeitrag

Dir gefällt unsere Arbeit und du würdest gerne etwas dazu beitragen unsere Wunderwelten auszuweiten und anderen Menschen zu zeigen ihre zu erschaffen.

Wir freuen uns auf deine Spende auf unser Wunderwelten Vereinskonto:

AT412070604600098455

Wunderwelten – Radiobeiträge

Bei uns in der Radiosendung zu sein ist gratis aber unbezahlbar. Es ist der erste Anknüpfungspunkt in eine Welt voller Wunder. Lass dich auf das Abenteuer ein.

WoW-Erlebnisse

Erinnerungen sind mit Geld nicht abzuwägen. Wir erschaffen gemeinsame Verbindungen, sei es durch Touren durch Kärnten mit einem thailändischen Mönch oder Barfußwanderungen am See.

Photo by: Lisa Engel
Wunderwelten-Nachbarschaftshilfe

Du bist auf der Suche nach gleichgesinnten Menschen, denen du für dich wertvolle Dinge anvertrauen möchtest. Durch unser Netzwerk konnten schon viele Menschen zusammengebracht werden, die z.B. gemeinsam einen Hof bewirtschaften oder ein Lebenswerk vererben.